ausfuehrlich


Reiki

 

Reiki ist zunächst ein japanischer Begriff, eine Lebensphilosophie, und bedeutet übersetzt

Heilen mit Lebenskraft oder Lebensenergie.

Rei – Universelle Lebensenergie

Ki – Kosmische Energie, Licht, das fließt durch alles was lebt

Noch viele Menschen nutzen diese Energie nicht, oder wissen nicht, wie man diese Energie nutzen kann.

Reiki bringt uns in Kontakt mit einer höheren Energieform, die Heilung auf körperlicher und geistiger Ebene bringen kann.

Diese Universelle Lebensenergie ist immer und überall vorhanden, in uns und um uns herum. Unser Körper nimmt ständig Energien aus dem Universum auf. Ohne diese Energien wäre überhaupt kein Leben möglich. Dies ist ein natürlicher Prozess wie das ständige Ein – und Ausatmen.

Ein wesentlicher Bestandteil dieses Systems sind die Reiki – Lebensregeln von Dr. Usui, dem Wiederentdecker der Reiki – Kräfte.

Reiki ist eine Möglichkeit, mich mehr mit mir und meinen heilenden Energien zu beschäftigen, sie schlummern latent in jedem von uns und müssen nur wieder geweckt werden.

Reiki ist allerdings kein Allheilmittel, es ersetzt keinen Arzt, Medikamente oder verordnete Therapien.

Reiki ist natürliche Heilenergie, sie wird durch unsere Hände weitergeleitet.

Die heilende Reiki – Energie wirkt auf allen Ebenen, den körperlichen, geistigen und seelischen Ebenen und ermöglicht somit körperliche, geistige und seelische Gesundung, löst Blockaden, reinigt von Giften und was ganz wichtig ist, Reiki fördert und aktiviert die körpereigenen Selbstheilungskräfte.

Um Reiki sich selbst geben zu können oder an andere weitergeben zu können, bedarf es der Aktivierung der „ Universellen Lebensenergie“

Dies geschieht durch Einweihung in Reiki.

Sprechen Sie ruhig mit Ihrem Arzt darüber.

Reiki ist keine Religion oder Sekte.

Das Bedürfnis nach einem Halt, wie ihn die Kirchen vermitteln sollen, wollen wir durch Reiki nicht ersetzen. Reiki ist aber auch eine Möglichkeit den Weg hin zur Religion und Spiritualität zu ebnen, wenn wir dies wünschen.

Vielfach wird Reiki „nur“ als körperliche Heilkraft bezeichnet, es ist aber vielmehr auch eine begleitende Gesundheitstherapie.

Dies hat man in den USA und auch einigen anderen Ländern bereits erkannt, hier wie auch in Japan, gibt es bereits mehrere Kliniken die sich darauf spezialisiert haben, unter anderem sogar Operationen mit Reiki begleiten zu lassen. Die Liegezeiten werden kürzer, die Genesung geht schneller voran. Dies alles geht aus Veröffentlichungen einschlägiger Fachzeitschriften hervor.

Wer Reiki annimmt erfährt nicht nur Heilung, sondern darüber hinaus auch positive Veränderungen im Leben, hin zur ganzheitlichen Heilung.

Reiki eröffnet uns viele neue Wege und Einsichten,

Reiki ist

Tiefenentspannung

Lösung von Energieblockaden (Krankheiten)

Heilung

Zufuhr von Energie

Entgiftung

Harmonisierung

Anheben der Schwingungsfrequenz

Reiki strömt durch das Herz, es ist auch Licht und Liebe.

Das traditionelle Reiki – System nach Dr. Usui ist in 4 Grade unterteilt.

Die Einweihungen haben unterschiedliche Bedeutungen und Aufgaben.

Die ersten drei Reiki – Grade sind in ihrer Intensität, in Nutzung und Wirkung verschieden.

Der vierte Grad ist der Lehrergrad und beinhaltet die Weitergabe der Einweihungen.

Jeder Grad steht für eine andere, höhere Energieschwingung und ist auch mit einer emotionalen Reinigung verbunden.

Die Reiki – Schüler werden von ihrem Lehrer begleitet, unterstützt und energetisch mitgetragen.

Bei der Einweihung wird Reiki und die Fähigkeit, Reiki störungsfrei fließen zu lassen, weitergegeben. Dies bedeutet, man wird durch die Einweihung auf die Reiki – Kraft eingestimmt.

 

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!